Wie weit geht man für eine artgerechte Haltung?

S2130008

Immer wieder erzählen Leute, es gäbe keine artgerechten Ställe in ihrem Umkreis und ich weiß selbst, wie schwer es ist, etwas passendes zu finden. Doch wie kompromissbereit sollte man bei der Stallsuche eigentlich sein? Sowohl bei den eigenen Ansprüchen, als auch bei denen fürs Pferd.

Wie weit ist man bereit für den „perfekten“ Stall zu fahren? Auf wie viel Luxus kann man als Mensch verzichten, wenn es dem Pferd dafür super geht? Wie viel Arbeit ist man bereit zu vollbringen für eine artgerechte Haltung? Wie viel Geld kann man investieren?
Würde man sein Pferd vielleicht sogar in Frührente schicken, damit es ein artgerechtes Leben führen kann? Oder würde man es verkaufen, wenn man wüsste, dass es beim neuen Besitzer ein schöneres Leben bekommen würde?

2014-06-21 09.28.03

Weiterlesen…