Alltagsgeschehen

IMG_3615t

Dank dem leichten Regen der letzten beiden Tage war unser Sandplatz heute in einem super Zustand, nicht mehr so staubig, aber auch noch nicht zu nass und frisch abgezogen. Das mussten wir nutzen!

Zuerst wurde Faxe ordentlich geschrubbt, so langsam lässt sogar er sein Winterfell los und man holt mit den verschiedensten Werkzeugen doch einiges an Fell aus ihm raus. Danach ging es mit Kappzaum und Longe bewaffnet auf den Platz. Er durfte sich einige Runden im Schritt an der lockeren Longe warmlaufen und schon da fiel auf, dass er nicht so flott war wie die letzten Male. Ich fing an etwas Stellung und Biegung zu fordern, was ihm linksherum recht schwer fiel. Er gab zwar im Hals schön nach, hielt sich aber direkt hinterm Genick noch fest. Dafür war es rechtsherum deutlich besser, dabei ist das eigentlich seine schlechtere Hand. Also haben wir den Trab dazu genommen, denn im Fluss fällt ihm das Biegen meisten leichter. Langsam kam er auf ein vernünftiges Betriebstempo und ließ den Hals fallen. Er schnaubte auf beiden Händen mehrmals ab und hob den Rücken an. Nun ging die Biegung auch direkt deutlich besser auf der linken Hand, die rechte Hand blieb gut. Das letzte mal Longieren ist schon ein Weilchen her für ihn. Ich denke, er brauchte einfach etwas Zeit um locker zu lassen. Im Galopp sprang er ein schön gesetztes Tempo, er neigt ja sonst manchmal sehr zum Rennen im Galopp. Linksherum sprang er zuverlässig richtig an, rechtsherum waren ein Augengalopp und ein Kreuzgalopp dabei. Dafür ließ er aber auch im Galopp den Kopf fallen und schnaubte ab, womit ich zufrieden war und wir die Arbeit mit einigen lockeren Schrittrunden beendeten.  Danach durfte er raus und hat sich erstmal ausgiebig gewälzt… Na da hat sich das Putzen ja gelohnt!

IMG_3565

Weiterlesen…

Löwenzahn

IMG_3492t

Zurzeit blüht überall auf Wiesen und Wegrändern der Löwenzahn (Taraxacum officinale) mit seinen leuchtend gelben Blüten. Neben der hübschen Optik ist er auch eine tolle Pflanze für die Pferdeernährung. Schon vor der Blüte und bis in den Herbst hinein können die Pflanzen gesammelt und entweder frisch oder getrocknet verfüttert werden. Dazu eignet sich die gesamte Pflanze mit Blättern, Blüten und vor allem auch der Wurzel.

IMG_3484

Weiterlesen…

Momentaufnahmen

IMG_6388t

Der Begriff “Momentaufnahme“ ist mittlerweile sehr verpönt auf Pferdeseiten und in Pferdegruppen. Allzu oft wird er als Ausrede abgetan und man unterstellt den Besitzern  viel kritisierter Bilder sehr gerne, dass das gezeigte Bild sehr wohl den gesamten Ausbildungszustand des Pferdes darstellt.

Doch Fotos können täuschen, sehr sogar! Und das in beide Richtungen. Ein gut reell ausgebildetes Pferd sieht niemals auf jedem Bild super aus, es gibt immer Bewegungsphasen die sehr unvorteilhaft sind für Pferd und Mensch. Kein Pferd läuft von Anfang bis Ende perfekt.

IMG_3324

Faxe bei der Landung. Diese Phase ist immer etwas unvorteilhaft fürs Pferd.

Weiterlesen…