DIY-FRIDAY: Kreativ-Basics #2 „Flechtzügel“

titelpferd

Oftmals sind Zügel nur als schwarze oder braune Leder- oder Nylonriemen erhältlich, die ihren Zweck erfüllen und möglichst griffig in der Hand liegen sollen. Doch warum sich auf diese karge Farbauswahl beschränken? Mit etwas Geschick und unserer neuen DIY-Anleitung kannst du dir jetzt deine eigenen Flechtzügel selber machen in deinen persönlichen Wunschfarben!

Flechtzügel DIY-Friday

Weiterlesen…

Mein neues Buch ist da! „Flechtzubehör für Pferde selber machen“

equip-yourself

Endlich ist es so weit, mein neues Buch „equip yourself – Flechtzubehör für Pferde selber machen“ ist sowohl als eBook im Nordfalben-Shop, als auch als gedrucktes Buch bei Amazon für euch erhältlich!

Auf über 120 Seiten erwarten dich 20 kreative Projekte rund um das Selbermachen von Flechtzubehör für Pferde.

Flechtzubehör für Pferde selber machen - Pferdesachen selber machen Buch

Weiterlesen…

Unruhige Reiterhände

IMG_9022t

Früher war es irgendwie anders. Ein Satz bei dem ich mir reichlich alt vorkomme, obwohl ich mich gar nicht so alt fühle. Wahrscheinlich stimmt es nicht mal, aber meinem subjektiven Empfinden nach war der Ablauf „damals“ klassischerweise streng vorgegeben in den Reitschulen:
Anfänger kommen an die Longe und bekommen dort solange Sitzschule, bis sie es so gut können, dass sie ein ruhiges Bein und ruhige Hände haben, so dass ein zügelunabhängiges Reiten möglich ist. Erst dann gab es Zügel in die Hand und es durfte frei geritten werden.

IMG_6582

Das Pferd öffnet das Maul um sich den unangenehmen Druck ein wenig zu nehmen.

Weiterlesen…