Löwenzahn

Zurzeit blüht überall auf Wiesen und Wegrändern der Löwenzahn (Taraxacum officinale) mit seinen leuchtend gelben Blüten. Neben der hübschen Optik ist er auch eine tolle Pflanze für die Pferdeernährung. Schon vor der Blüte und bis in den Herbst hinein können die Pflanzen gesammelt und entweder frisch oder getrocknet verfüttert werden. Dazu eignet sich die gesamte Pflanze mit Blättern, Blüten und vor allem auch der Wurzel.

IMG_3484

Weiterlesen…

Zink für den Fellwechsel?

Jedes Jahr aufs Neue wird Zink als fast unverzichtbares Zusatzfuttermittel für den Fellwechsel des Pferdes angepriesen. Doch ist das wirklich so?

Zink ist ein Spurenelement. Es spielt eine wichtige Rolle in zahlreichen Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechselprozessen, unter anderem auch bei der Regeneration von Haut und Schleimhäuten. Es ist aber bei weitem nicht der einzige Bereich, in dem Zink wichtig für den Pferdekörper ist.

Weiterlesen…