Einstieg in die Pferdefotografie – Bilder in Bewegung

42-3

Unsere neue Blogreihe hilft dir dabei, mit deiner Kamera einfach gute Bilder von deinem Pferd zu machen. Wir erklären dir, wie du unkompliziert einen Einstieg in die Pferdefotografie findest und mit welchen Tricks schnell tolle Ergebnisse gelingen. Im vorherigen Blogbeitrag dieser Serie ging es bereits um den Umgang mit dem pferdigen Model. Heute beschäftigen wir uns mit der Erstellung von Bewegungs- und Actionbildern:

Pferdefotografie Bewegung

Kurze Belichtung – scharfes Bewegungsbild. Canon EOS 80D F/3.5 1/1250s ISO100 60mm

Weiterlesen…

Einstieg in die Pferdefotografie – Umgang mit dem tierischen Model

titell

Unsere neue Blogreihe hilft dir dabei, mit deiner Kamera einfach gute Bilder von deinem Pferd zu machen. Wir erklären dir, wie du unkompliziert einen Einstieg in die Pferdefotografie findest und mit welchen Tricks schnell tolle Ergebnisse gelingen. Im vorherigen Blogbeitrag dieser Serie ging es bereits um die Basics der Bildgestaltung. Heute beschäftigen wir uns mit dem richtigen Umgang mit dem tierischen Pferde-Model:

Pferdefotografie

Dreckiges Pferd. Canon EOS 50D F/2.8 1/250s ISO100 60mm

Weiterlesen…

Buch-Tipp: „Ich will dich verstehen“

IMG_7666t

Familienaufstellungen für Pferde? Die Idee einer Aufstellung und dem systemischen Ansatz grundsätzlich, ist mir als Psychotherapeutin nicht fremd. Es allerdings auch für Pferd-Mensch-Probleme einzusetzen oder um Verhaltensweisen und Krankheiten des eigenen Pferdes besser zu verstehen, hat mich dann doch überrascht.

IMG_8131

Weiterlesen…