DIY Halfter, Halsband und mehr mit Stoffbezug nähen

In diesem Blogbeitrag zeige ich dir, wie du einen schicken Stoffbezug für Gurtband oder BioThane nähen kannst. Auf diese Weise können tolle gemusterte oder einfarbige Stoffe in dein DIY-Projekt integriert werden und es kommt noch mehr Farbe ins Spiel!

Stoffbezug Halfter

Miß zuerst die Breite der Riemen aus, die mit einem Stoffüberzug versehen werden sollen. Diesen Wert verdoppelst du und addierst noch mindestens 1 cm hinzu als Nahtzugabe, bei dickeren Riemen wie beispielsweise BioThane besser sogar 1,5 cm zusätzlich.

Stoffbezug Halfter

Das Errechnete ist die breite der Stoffstreifen, welche nun zugeschnitten werden. Die Länge ergibt sich aus der Länge des jeweils zu beziehenden Riemens.

Stoffbezug Halfter

Den Stoffstreifen nun der Länge nach rechts auf rechts, also die schönen Seiten aufeinander, falten und mit einem Geradstich innerhalb der Nahtzugabe zusammennähen. Anfang und Ende gut verriegeln.

Stoffbezug Halfter

Den Streifen vorsichtig wenden, so dass die schöne Stoffseite nach außen kommt.

Stoffbezug Halfter

Jetzt kann der Riemen in den Stoffschlauch gesteckt werden. Gurtband dazu V-Förmig biegen, dann lässt es sich leichter einschieben.

Stoffbezug Halfter

Stoffbezug Halfter

Auf diese Weise können jetzt alle gewünschten Riemen mit Stoff bezogen werden und anschließend normal weiter vernäht. Beispielsweise zu einem selbstgenähten Halfter.

Stoffbezug Halfter

Wenn ein Riemen so bezogen werden soll, dass das Stoffende sichtbar bleibt, also nicht zwischen Polster und anderem Riemen verschwindet, sollten die kurzen Kanten des Stoffstreifens zuerst einmal umgenäht werden, bevor er zum Schlauch zusammen genäht wird. So franst nichts aus und es sieht später hübscher aus. Das habe ich zum Beispiel beim Genickriemen des Halfters gemacht.

Stoffbezug Halfter

Auch ein BioThane-Riemen kann auf diese Weise hübsch mit Stoff bezogen werden. Hier zum Beispiel als Halsband nach dem kostenlosen Freebook aus dem Nordfalben-Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.