Gebissloser Minizaum

Schon länger bin ich auf der Suche nach einem gebisslosen Zaum für Faxe. Er kann sich mit Gebissen nie so wirklich anfreunden, wir haben zwar mittlerweile unsere Kompromisse gefunden, aber am liebsten wäre mir für Hand- und Doppellongenarbeit etwas gebissloses.

Durch seine Größe ist es aber gar nicht so einfach, etwas passendes zu finden. Grundsätzlich muss es natürlich etwas sein, dass eine einseitige Einwirkung zulässt, keine zu starke Einwirkung hat aber auch nicht einfach ignoriert wird von Faxe, das kann er nämlich auch ganz gut. Ich dachte erst an ein Sidepull, aber das rutscht recht viel auf der Nase herum bei der Arbeit und würde leicht scheuern bei ihm, es ist auch nicht wirklich für eine Arbeit in Anlehnung geeignet.

IMG_2735

In letzter Zeit verbreiten sich Glücksrad, Flowerhackamore, LG-Zaum oder ähnliches sehr viel unter Reitern für “normal große Pferde” als gebisslose Alternative, die auch für die Dressurarbeit geeignet ist. Bei Reitsport Groskorth fand ich schließlich eine recht günstige Minivariante davon mit nur 6cm Durchmesser. Endlich könnte es auch Faxe passen!

IMG_2715

Ich habe einen möglichst schlichten Zaum aus Biothane drum herum gebaut, der Nasenriemen ist doppelt aus 16mm schwarzen und 19mm beigem Biothane, alle anderen Riemen sind aus 16mm schwarzem Biothane. Vielleicht bastele ich ihm noch einen passenden Stirnriemen bei Gelegenheit dazu, so erfüllt es aber erstmal seinen Zweck, ohne unnötig viel am kleinen Kopf zu haben.

IMG_2960

Bisher nimmt Faxe es sehr gut an, wir haben bereits eine Runde am Langzügel damit gedreht und Doppellongenarbeit ausprobiert. Beides mal schnaubt er mehrfach zufrieden ab, kaut ein wenig vor sich hin und streckt sich schön vorwärts-abwärts. Wir könnten endlich das richtige für uns gefunden haben!

 

4 Gedanken zu “Gebissloser Minizaum

  1. […] Gebissloses Mini-Glücksrad mit Biothaneriemen […]

  2. […] Zäumungen getestet, unter anderem auch dem original Glücksrad LG-Zaum. Ich hatte ein anderes Glücksrad in der kleinen Ponyversion bereits für Faxe und wollte nun schauen, ob diese Zäumung vielleicht auch für Merlin das […]

  3. Hallo liebe Lina 🙂

    Ich bin gerade über diesen tollen Minizaum gestoßen.
    Er gefällt mir wirklich gut 🙂

    Wie hast du denn die Langzügel auf den Bildern gemacht?

    Danke und LG
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.