Weihnachtsmütze fürs Pferd häkeln

Bald ist Weihnachten und so haben wir endlich wieder mal eine neue kostenlose DIY-Anleitung für euch!
Es ist eine Erweiterung zu unserer beliebten Anleitung für eine gehäkelte Bommelmütze. Jetzt erklären wir dir, wie du daraus eine niedliche Weihnachtsmütze für dein Pferd häkeln kannst.

Weihnachtsmütze Pferd

Weihnachtsmütze häkeln – so geht’s!

Du benötigst:

Anleitung #154 Bommelmütze
Wolle nach Wahl
passende Häkelnadel
Schere
Wollnadel
Maßband
Bommelmaker° oder Pappe

Weihnachtsmütze Pferd

Eine Mütze nach unserer Anleitung „#154 – Bommelmütze“ häkeln. Den Bommel erstmal weglassen.

Weihnachtsmütze Pferd

Latz: Hinreihe: Im Steg zwischen den Ohren jeweils eine feste Masche in jeden Zwischenraum häkeln. Rückreihe: 1 Wendeluftmasche,  in jede feste Masche  eine feste Masche häkeln
Hinreihe und Rückreihe noch einmal wiederholen.
Ab jetzt in jeder 2. Hinreihe die ersten beiden festen Maschen und die letzten beiden festen Maschen zusammen abmaschen, dazwischen in alle feste Maschen eine feste Masche häkeln.
Rückreihen: in jede feste Masche eine feste Masche häkeln. Jeweils mit einer Wendeluftmasche beginnen. Damit fortfahren, bis nur noch zwei Maschen über sind, den Faden durch die letzte Masche durchziehen.

Weihnachtsmütze Pferd

Einen Bommel anfertigen mithilfe eines Bommelmakers° oder zwei Pappkreisen, welche mit Wolle umwickelt und aufgeschnitten werden. Den Bommel gleichmäßig in Form schneiden.

Den Bommel am Ende des Latzes annähen und alle Fäden sorgfältig vernähen.

Weihnachtsmütze Pferd

Die fertige gehäkelte Weihnachtsmütze fürs Pferd.

Hier verwendet:

Wolle „Super Preis“ in weinrot und creme 100% Polyacryl Lauflänge 50g/133m und Häkelnadel Größe 3,5.

Weihnachtsmütze Pferd

Möchtest du diese Anleitung nochmal übersichtlich als druckbares PDF zusammengefasst haben? Dann lade sie dir jetzt als kostenloses Freebook herunter und häkel gleich los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.