DIY-Longiergurt

Erinnert ihr euch noch an den Biothane-Longiergurt, welchen ich für Faxe selber gemacht habe? Diesen habe ich nun noch etwas optimiert!

Minishetty Longiergurt

Zuerst habe ich ein dickes Westernpad aus Filz zerschnitten und zwei lange Rechtecke daraus als Polster verwendet.

Minishetty Longiergurt

Das Filz wurde in Airmesh-Stoff eingeschlagen und so vernäht, dass zwischen den beiden Filzpolstern einige Zentimeter Platz bleiben. Das wird die Wirbelsäulenfreiheit für den Longiergurt.

Minishetty Longiergurt

Dieses Polster habe ich dann einfach mit doppelseitigem Klebeband unter den Biothane-Longiergurt geklebt. Darunter kam dann noch eine selbstgenähte Plüschunterlage. Ich habe sie nach der Anleitung für die Lammfellunterlage genäht, aber diesmal einen Teddyplüschschoner vom Krämer, anstatt echtem Lammfell, verwendet.

Minishetty Longiergurt

Durch die Plüschunterlage, welche mit Gummiband und Klett am Longiergurt befestigt wird, sitzt das schwarze Polster ebenfalls stabil am Longiergurt.

Minishetty Longiergurt

Würde man ihn ohne zusätzliches Plüschpolster verwenden wollen, müsste das Airmesh-Filz-Polster nicht nur mit doppelseitigem Klebeband, sondern ebenfalls mit Gummiband oder Klett befestigt werden.

Minishetty Longiergurt

Der Longiergurt passt Faxe nun richtig gut. Dank der Wirbelsäulenfreiheit muss man auch keine Sorge mehr haben, wenn er richtig festgegurtet wird.

Minishetty Longiergurt

Das Plüschpolster ist zurzeit eher eine optische Aufwertung, auch wenn es natürlich zusätzlich polstert. Ich verwende meistens trotzdem noch zusätzlich eine Schabracke, die nach ihrem Einsatz einfach sauber gebürstet werden kann.

Minishetty Longiergurt

3 Gedanken zu “DIY-Longiergurt

  1. […] stellte ich etwas entsetzt fest, dass mein selbstgemachter Longiergurt sich bei dem warmen Wetter auflöst. Ich hatte ganz faul damals doppelseitiges Klebeband genommen, […]

  2. Der Longiergurt ist ja schon prima
    aber Faxe ist ja wirklich herzallerliebst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.